Frank Wiegmann, Jahrgang 1961, ist Handwerksmeister und geprüfter Restaurator im Zimmererhandwerk. 2009 hat er auch die Prüfungen zum Dachdeckermeister und Betriebswirt abgelegt.
Er lebt seinen Beruf mit großer Leidenschaft. Neben der Restauration historischer Gebäude gilt sie der zeitgemäßen Neubelebung der Baukultur in Häusern der 50er bis 80er Jahre.

Mit hohem Anspruch an die Qualität der Bauausführung hat er sich einen großen Wissens- und Erfahrungsschatz erarbeitet. Mit dieser Sachkunde konnte er sich dem aufwändigen Prüfverfahren der Handwerkskammer unterziehen und die Anerkennung zum Sachverständigen erlangen.

Ausbildungen:

  • Industriekaufmann
  • Zimmerermeister
  • Dachdeckermeister
  • Geprüfter Restaurator im Zimmererhandwerk
  • Betriebswirt HWK
  • Sachkundenachweis Holzschutz am Bau
    nach DIN 68800-4
  • Öffentlich bestellter und ­vereidigter Sachverständiger im Zimmererhandwerk

Geschäftsgründungen:

  • Zimmereibetrieb maßwerk
  • Dachdeckerei-Betrieb Dachgerecht
  • Sachverständigenbüro Frank Wiegmann e.K.

Ehrenamt:

  • Beisitzer im Meisterprüfungsausschuss
    des Zimmererhandwerks

Fortbildungen:

  • Seminar „Luftdichtheit, Lüftung und Wärmebrückenreduzierung“
  • Seminar „Luftdichtheitsprüfung (Blower-Door) von Gebäuden“
  • Seminar „Wärmetechnische Sanierung schützenswerter Gebäude“
  • Sachverständigenseminare mit Prüfungen und anschließender Vereidigung